VORLÄUFIGER ABLAUF 

Der Makeathon wird vom CitizenLab der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg veranstaltet und findet im Rahmen der Aktionswoche Campus to World am 29. September 2018 von 11-18 Uhr auf dem Campus Sankt Augustin, Grantham Alle 20, 53757 Sankt Augustin, statt. Wir beginnen mit einem Impulsvortrag. Danach folgt eine Pitching Session, in der alle Teilnehmer die Möglichkeit haben, Ihre Workshopideen vorzustellen und sich anschließend beim Mittagessen in Teams zusammenzufinden. Den Rest des Tages wird an der Problemstellung gearbeitet und im Team eine Projektidee entwickelt. Abends werden die Ergebnisse vorgestellt.

ZEITPLAN

11:00 Ankommen
TEIL 1
11:15 Begrüßung/Impulsvorträge/Pitching
In der Pitching Session könnt ihr kurz eure Ideen vorstellen.
Darstellung der Bedarfe
Ihr habt die Möglichkeit eure Bedarfe oder Kompetenzen, ähnlich eines Biete/Suche Formates für alle sichtbar an eine Tafel zu schreiben.
13:00 Mittagspause und Austausch
Die Mittagspause soll dazu genutzt werden, dass ihr euch austauscht und zu den einzelnen Themen, die vorher gepitcht wurden, zusammenfindet.
TEIL 2
14:00-16:30 Ideen-/Projektentwicklung
An einzelnen Tischen könnt Ihr nun in Gruppen ein Projekt/eine Lösung zu eurem Problem entwickeln.
17:00-17:45 Pitch der Ergebnisse, inklusive Bedarfen.

Zum Abschluss könnt ihr euer Ergebnis kurz vorstellen und darstellen, welche Ressourcen euch zur Umsetzung des Projektes fehlen.

Ziel soll es über die Veranstaltung hinaus sein, die notwendigen Ressourcen zu finden und die Idee bspw. mit Hilfe der Hochschule umzusetzen.